Service-Telefon: 02 31-55 75 310
Leistungen
  • Flug mit Condor (oder gleichwertig) von Düsseldorf nach Funchal und zurück inkl. 1 Gepäckstück á 20 kg
  • alle Steuern und Gebühren
  • 7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 7x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen mit Assistenz
  • Stadtbesichtigung Funchal mit Reiseleitung
  • Besuch Botanischer Garten
  • Madeira-Weinprobe  
  • Ausflug Süd- und Nordküste mit Reiseleitung inkl. Mittagessen
  • R.U.F-Reisebegleitung bei mind. 25 Reiseteilnehmern
Termine & Preise
16. Mär. - 23. Mär. 2019
pro Person im DZ€ 1.119,-
EZ-Zuschlag€ 230,-
Bustransfer zum Flughafen € 70,-
mit Taxiservice u. zurück
Halbtägiger Ausflug Funchals Umgebung€ 26,-
Halbtägige Levadawanderung€ 26,-
Wichtige Hinweise

Fakultatives Ausflugsprogramm (Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, nur vor Anreise buchbar):
Halbtägiger Ausflug Funchals Umgebung mit Korbschlittenfahrt€ 26,- p.P.
Der erste Halt erfolgt am Aussichtspunkt Pico dos Barcelos (350 m), hier gewähren sich fantastische Ausblicke auf die Stadt und die Bucht. Danach geht es weiter hinauf nach Eira do Serrado (1094m), mit einem schönen Panoramablick auf die höchsten Gipfel Madeiras und das Nonnental „Curral das Freiras“, welches ca. 600m unterhalb des Aussichtspunkts liegt. Als nächstes besuchen Sie Monte, der berühmteste Vorort von Funchal. Nach einem kurzen Spaziergang durch die wunderschönen Gärten von Monte, wird die Kirche „Unserer Lieben Frau von Monte“ besucht. Erleben Sie die 2 km lange Fahrt in einem traditionellen Korbschlitten, eines der ältesten Transportmittel Madeiras, hinunter bis nach Livramento.

Halbtägige Levadawanderung von Campanario bis Quinta Grande (ca. 4 km)€ 26,- p.P.
Fahrt vom Hotel bis Campanario, wo die Wanderung beginnt. Sie wandern entlang der Nordlevada, einem der zahlreichen Wasserdepots; hier kann man den Levadeiro (Levadawächter) bei seiner Arbeit beobachten und das gesamte scheinbar komplizierte System der Wasserverteilung ergründen. Die Levada do Norte ist eine der breitesten und längsten Hauptlevadas der Insel. Fantastische Ausblicke auf die Ortschaften Campanario und Quinta Grande. Die Wanderung endet in Quinta Grande und hier nimmt der Bus die Gäste auf.
Nach der Wanderung besuchen Sie einen typischen „ Tante Emma-Laden. In der Vergangenheit fand man diese Läden an jeder Ecke, es wurde fast alles dort verkauft. Hier finden Sie das Ambiente und die Atmosphäre, inklusive Möbelierung und Maschinen, aus der Vergangenheit.

Eine eventuelle Beherbergungssteuer und sonstige Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten und sind ggf. vor Ort zu zahlen.

R.U.F Touristik GmbH

im KARSTADT Reisebüro

Westenhellweg 30-36
44137 Dortmund

Telefon 02 31-55 75 310
Telefax 02 31-55 75 31 30

Sitz Verwaltung / Postanschrift:
Brauhausstraße 1-5
44137 Dortmund

© 2016 RUF Touristik created by vistabus